Galerie
0 Kommentare

evolution of smooth – EOS – Lippenbalsam 2.0

Lang lang habe ich mich geweigert so ein Ding zu kaufen, weiß nicht was daran so besonders sein soll, bin da eher noch der altmodische Labello Freak.
Wen man dann so tolle Stickdateien sieht und die Tochter eh schon einen will wird man weich.

FullSizeRender

Den ersten habe ich mit Snap Pap versucht aber die Idee war nicht so gut, es ist einfach zu steif und passt sich dem EOS nicht gut an.

Wobei ich noch einen Versuch machen möchte mit vorne Snap Pap und hinten Filz.

Aber schön ist es dennoch geworden!

 

Na ja und auf einem Bein kann man nicht stehen bzw. wen ein Kind eins hat will das andere es auch.

IMG_3935

 

Diesmal habe ich Stickfilz verwendet und es gefällt mir besser.

Die Kam Snap lassen sich besser anbringen und auch von hinten passt sich der Filz der Kugel besser an.

 
Und zum guten Schluss die Dateien findet ihr hier bei Grete vom Ländle gibt ein paar verschiedene !

Galerie
0 Kommentare

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft….

…und dabei kommt es nicht drauf an ob diese selber gemacht sind oder nicht!
Ich finde das wichtigste ist es kommt von Herzen und nicht aus Pflichtgefühl.

Mir macht das Spaß.
Handarbeit ist wie für mich, wie als wenn andere ein Buch lesen, Entspannung pur.

Die ersten Geschenke sind verteilt. Wie jedes Jahr, nehme ich mir vor, mich eher um Kleinigkeiten für meine Freude zu kümmern. Leider bleibt es meist nur beim Vorsatz !
Vielleicht gehört der Zeitdruck einfach dazu hihih.

An den ersten Präsenten kann ich Euch nun teilhaben lassen.
Mein aller erster Versuch mit bedruckbarer Folie, habe ich für meine Freundin gemacht, die absoluter Osteseefan ist. Dachte mir ein Foto aus dem Urlaub auf einem Kissen könnte das neue Sofa schmücken.
KissenDenke es kam ganz gut an ;-).

Das andere wollte ich mir selbst schon lange machen, ein  Turbanhandtuch mit Namen.
Eins habe ich für meine Tochter gemacht, dachte da freut sich meine Freundin sicher auch darüber.

Der Schnitt war von Elfenkindberlin, danke dafür, habe ihn aber etwas angepasst.
Die Schrift von Rock Queen habe ich mir schon vor längerem gekauft.

Das zusammen stellen von „Sabrina“, aus den einzelnen Buchstaben,war etwas knifflig.
Mit My Editor habe ich es zwar zusammen stellen können. Aber es hat mir das Stickmuster nicht richtig in der Maschine angezeigt. Viel zu groß und so konnte ich es auch kaum richtig positionieren. Na ja nach ein paar Misserfolgen kam mir es dann, ich könnte ja mein anderes Programm nehmen. Habe ein Jahr lang die Lizenz für Stitch Era Unviersal. Und siehe da es war genau so wie ich es wollte.
Wo bei ich es mit My Editor noch mal Versuchen möchte den das sollte auch funktionieren.

Jetzt mach ich es nicht spannender wie es sein muss.
IMG_3019In diesem Sinn wünsche ich euch noch einen schönen Adventsamstag.
Vielleicht dem ein oder anderen noch viel Spaß beim nachmachen ;-).

 

Galerie
0 Kommentare

B-Puppen Kleidung selber machen

Die Kleider die man für die B-Puppen bekommt sind meiner Meinung viel zu teuer für die Qualität die man dafür erhält.
Die Sachen sind zwar sehr aufwendig, aber meist nicht aus Jersey und somit dauert es nicht lang bis die erste Naht gerissen ist.

Bisher habe ich mich nie an die Nähmaschine gewagt, weil es doch ein rechtes gefummel ist, bei der Größe. Desto mehr habe ich mich gefreut als ich auf Facebook auf die Stickdateien von „Made by Kiwi“  aufmerksam geworden bin.

Dort gibt es Freebies für Kleidung als ITH (In the Hoope).
Die ersten Tests habe ich heute gemacht und finde es super !!! Meine Tochter auch und das will was heißen, den sie ist nicht wirklich schnell von was begeistert.

Danke erstmal an „Made by Kiwi“ für Ihre Arbeit und das sie uns das als Freebie zu Verfügung stellt.

Der Link zu ihrem Blog hier.te


Ich habe noch die ein oder andere Idee für weitere Teile die man ergänzen könnte, vielleicht finde ich die Zeit das Kleidungssortiment ein wenig zu erweitern.

Kleiner Tipp noch man kann da auch alte Leggins der Mädels die Löcher in die Knie haben verwerten 🙂