Galerie
0 Kommentare

Schmuck selbst gemacht

Wie ihr sicher schon bemerkt habt, war es die letzten drei Wochen ziemlich ruhig hier, das liegt daran das wir auf Mutter-Kind-Kur sind und die Nähmaschine in den Genuss einer Wartung kommt.  

Auch in dieser Zeit war ich nicht ganz unkreativ.  

Zuerst möchte ich euch die Schutzengel zeigen die wir hier, mit Hilfe, gebastelt haben. 

Die Ketten hat meine Tochter für sich und ihre Freudin gemacht. 


Am zweiten Nachmittag haben wir uns dann an Schmuck versucht. 


Finde kann sich sehen lassen.  

Schöne Woche noch und für alle Bayern noch ein paar schöne Ferientage.